Collage

Collage

Donnerstag, 13. November 2014

Kosmetiktäschchen en masse



In der vorletzten Woche bekam ich einen massiven Anfall von Kosmetiktaschen-Näheritis. Das wurde erst besser nachdem ich vier Stück hintereinander weg genäht hatte.
Wobei ich sagen muss, das sind eigentlich keine Kosmetik- sondern Alles-mögliche-drin-Taschen.
Klar passen auch Lippenstifte rein, aber auch alles was man sonst so braucht: Stifte, Tempotücher, Handy und was ich sonst so lose in meinen Handtaschen rumschleppe.

Den Schnitt habe ich nach meiner Erinnerung von Pattydoo, kann aber leider keinen passenden Link mehr finden. Jedenfalls einfach schnell und leicht zu nähen.

Das da oben ist mein neues absolutes Lieblingsteil. Den Stoff hatte ich von der allerbesten Schwester: Foxfield von Tula Pink. Hatte ich schon mal erwähnt, dass ich Tula Pink-Stoffe liebe?
Und was ich dann besonders fein fand: das Florafox-Webband passt motiv- und farbmäßig ganz wunderbar. So gab es gleich einen kleinen passenden Zipper.



Vorher hatte ich als mein erstes Versuchsobjekt ein Täschchen genäht, das jetzt mein Chor-Täschchen ist.
Also auch für Stifte, bunte Textmarker zum Noten-Markieren und so weiter.


Und da ich ja so im Flow war, habe ich noch zwei Geschenke-Täschchen produziert:
Eins für meine Schwester zum Geburtstag aus Tula Pink Moonshine-Stoff: schwarz mit blauen Schmetterlingen und einem kleinen Zipper aus schwarzer Baumwollspitze.




Und dann noch eins für eine Freundin zum Geburtstag, ebenfalls Tula Pink Moonshine. Ich finde diesen retro-mäßigen Stoff mit Camping-Zelt und vorbeischauenden Waldtieren zu schön. Kombiniert mit Vichy-Karo von Westfalen-Stoffe.




    Hier ist noch mal die Täschchen-Parade, meine beiden und das für meine Schwester:


Und da schließlich zwei aus der Produktion für mich sind, wandern sie rüber zu RUMS auf die Linkparty mit all den anderen kreativen Dingen, die Frau so für sich produziert.

Kommentare:

  1. Guten Morgen!
    Ein Täschchen ist noch schöner als das Andere. Ich mag sie alle gerne leiden. Deine Schwester hat aber auch so schöne Stoffe.

    Liebe Grüße
    Marita

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Marita! Deshalb ist Gretes Laden auch einer meiner allerliebsten Aufenthaltsorte ;-)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  2. Deine Täschen sind wunderschön, und ja Thula Pink ist klasse.

    Ganz liebe Grüße Heike

    AntwortenLöschen
  3. Ganz entzückend deine Täschchen!
    LG, Astrid

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Astrid, ich war gerade mal unterwegs auf Deinem Blog, Deinen tollen Mantel bewundern.
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  4. Was für Traumtäschchen! Die Erste gefällt mir besonders gut!

    Schöne Grüße
    Andrea

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke Andrea, ich hab gerade Dein Apfel-Appli-Täschchen gesehen. So hübsch!
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  5. Toll Täschchen. Der Stoff mit dem Fuchs /Tula ist absolut genial und kommt auf so einem Täschchen klasse zur Geltung.

    Gruß
    Anja

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Die Tula Pink-Stoffe sind aber auch wirklich ganz besonders geeignet für solche kleinen Projekte. Es gibt immer witzige und schöne Motive, die man in Szene setzen kann.
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  6. Deine Alles-außer-Kosmetik-Täschchen gefallen mir alle außerordentlich gut, jede hat etwas besonderes :-)
    Ich müsste auch dringend ein beruhigendes Täschchen nähen... Manchmal ist Familie schon etwas nervig. Aber zumindest auf dem Kopf ist alles wieder schick, haha ;-)
    Ich wünsche dir ein nähreiches Wochenende,
    Kathrin :-)

    AntwortenLöschen
  7. Der Kommentar wurde von einem Blog-Administrator entfernt.

    AntwortenLöschen