Collage

Collage

Dienstag, 30. Juni 2015

Maritim Geringeltes





Ich bereite mich innerlich und nähtechnisch auf ständig-warmes-Wetter und daraus resultierende sommerliche Gefühle vor!

Also habe ich Dinge produziert, die nach See-Urlaub aussehen, auch wenn absolut nichts davon in Sicht ist. Weder See noch Urlaub.
Egal, geh ich halt in meinem Outfit am Aasee Kaffee trinken und gucke Segelboote auf Binnengewässern an.

Hier also mein Inbegriff von Sommer am Meer: blau-weiße Ringel! 

Das Top ist nach dem Schnitt, den ich schon mehrfach für dickere Winter-Shirts verwendet habe: Butterick 5961 von Katherine Tilton.
Nur diesmal ohne wärmenden Kragen ;-)
(Der Link geht dieses Mal zu Pattern Review, da könnt Ihr gleich Rezensionen zum Schnitt sehen. Und zu unglaublich vielen anderen Schnitten.)


Butterick Misses' Top and Pants 5961
Foto von PatternReview.com

Line Drawing
Foto von PatternReview.com


Material ist ein ganz leichter Viscose-Strick, also hübsch luftig.




Schon vorher hatte ich mir eine dunkelblaue weite Leinenhose genäht. Schnitt ist mein altbewährter Vogue 7881, ein Claire Shaeffer-Schnitt, der bei mir nach nur ganz wenigen Anpassungen perfekt sitzt.

Vogue Patterns MISSES'/MISSES' PETITE PANTS 7881
Foto von PatternReview.com



Die sollte eigentlich schon am vorletzten Wochenende bei der Hochzeit meines Neffen zum Einsatz kommen. (Sieht schwarz aus, ist aber wirklich dunkelblau).

Ich bitte, die vielen Katzenhaare zu entschuldigen, Miss Marple ist immer aktiv in alle Näharbeiten involviert ;-)

Eigentlich...

Wie vermutlich die meisten anderen weiblichen Teilnehmerinnen der Veranstaltung hatte ich mir natürlich schon Wochen vorher Gedanken darüber gemacht, was ich anziehen will. 
Alles perfekt, Hose rechtzeitig fertig, passenden weißen Blazer gefunden und dann holte mich der Wetterbericht auf den Boden der Tatsachen herunter.

Wollte ich wirklich bei ungefähr 16 Grad und Dauerregen auf dem langsam immer matschiger werdenden Gelände eines 200 Jahre alten bayerischen Bauernhofes in diesem Outfit herumlaufen?!?

Mit einer Leinenhose, die sich langsam mit schlammigem Wasser von unten vollsaugt?
In einem weißen Blazer???

Okay, Jeans, deftige Schuhe und Regenmantel sind auch ein schönes Outfit für Landhochzeiten...
Die jüngeren Mädels trugen zu ihren Dirndl-/Kleidern gerne Gummistiefel. Das gab dem Ganzen einen sehr extravaganten rustikalen Touch...

War trotzdem eine sehr schöne Hochzeit.

So kommt die Hose jetzt erst zum Einsatz zusammen mit dem neuen Ringel-Shirt. Für den weißen Blazer wird es zu warm sein ;-)

Und nun ab damit zum Creadienstag!

Kommentare:

  1. Shirt und Hose finde ich toll. Ich habe es schon so oft gesagt: Ich liebe blau-weiße Ringel. Es sieht immer so frisch aus. Und über das Wetter musst Du ja jetzt nicht mehr klagen. Dirndl + Gummistiefel = ich lach mich tot. LG Birgitt

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Und mittlerweile muss man sich wirklich nicht mehr über Regenwetter beschweren ;)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  2. Aasee klingt aber fast nach Holland. :)
    Hauptsache du bist entspannt, trägst Maritimes und hast einen Eiskaffee am Wasser.
    Urlaub ist auch Einstellungssache.....
    Die tief eingesetzten Ärmel sind auf jeden Fall klasse für Ringel. Das kommt richtig gut raus!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ist ja auch wirklich nicht weit bis nach Holland ;)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen