Collage

Collage

Dienstag, 19. April 2016

So geht das ja nicht weiter!

Nun gut, ich habe eine Menge Entschuldigungen für die Abwesenheit der letzten Wochen, aber trotzdem muss hier jetzt mal wieder ein bisschen was passieren. Ist ja nicht so, als hätte ich nichts gemacht!

Also jetzt mal der Reihe nach: Fangen wir an mit ein bisschen Strickerei.



Das ist mein schon Ende März fertig gewordenes Quicksilver-Tuch, ein Design von Melanie Berg aka Mairlynd
Sie gehört definitiv zu meinen Lieblings-Tuch-Designerinnen. Die Anleitungen sind toll und in jeder lerne ich irgendwas Neues, ohne dass es für mich zu schwierig wird.

Hier habe ich wieder ein paar Stränge aus meinem Wollmeisen-Vorrat gebraucht, in den Farben Safran (warmes Goldgelb), Frizzante (Petrolblau) und Schwefel (Olivgrün).


Hier wechseln sich die Ringelstreifen in Schwefel und Frizzante mit dem Lochmuster in Safran ab.

Ich trage die Farben besonders gerne zu Dunkelblau.
Seltsamerweise habe ich mich in den letzten Monaten von einer fest-wie-Beton-Strickerin in eine eher-locker-Strickerin verwandelt. Keine Ahnung, ob das davon kommt, dass ich jetzt so viel stricke und dadurch eher entspannter werde?
Jedenfalls werden dadurch meine Tücher größer und besser drapierbar, was ein netter Nebeneffekt ist. 

Das war jedenfalls Nr. 1 der März/April-Produktionen. In den nächsten Tagen geht es weiter ;-)

Quicksilver gesellt sich jetzt noch mal zu den anderen gestrickten Sachen bei "Auf den Nadeln im April" (auch wenn es schon im März beendet wurde). Danke wieder an Frau Maschenfein, die das alles wieder so wunderbar sammelt!

Kommentare:

  1. Liebe Katharina!
    Schönes Tuch, die ,Farben gefallen mir besonders gut,Senf mit blau ,toll.
    Sich r wirst du als " vielstrickerin" entspannter und lockerer und größere Tücher sind ja ein toller Nebeneffekt.
    Ich habe mich g freut wi der etwas von dir lesen zu können.
    Liebe grüße von der Stöckeline

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön liebe Stöckeline! Herzliche Grüße zurück!
      Katharina

      Löschen
  2. Liebe Katharina,
    schön, dass Du wieder da bist.
    Ich glaube, Frau kann niiiieeee genug Tücher haben *lach*
    Das Tuch "Quicksilver" ist Dir so schön gelungen und ich wünsche Dir ganz viel Freude beim Tragen.
    Dir eine schöne Woche mit tollen Momenten
    liebe Drosselgartengrüße schickt Dir Traudi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Traudi,
      ich glaube auch, die natürliche Begrenzung ist die Größe der Schublade. Und da ist noch Luft!
      Herzliche Grüße
      Katharina

      Löschen
  3. Das Oberteil sieht aber auch toll aus. Dunkelblau braucht Farbe. Sieht ganz fein aus. LG von Cosmee

    AntwortenLöschen
  4. Danke liebe Cosmee! Das Top ist zwar nicht selbstgenäht, aber ich liebe es trotzdem ;-)
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  5. Und ich dachte schon, da hängt was zum Stoffspielereienthema vom Sonntag (Plissée...) auf der Puppe :)
    Tolle, sehr mutige Farbkombi- aber sehr stimmig!

    AntwortenLöschen
  6. Stimmt! Passt zwar, aber das Plissee ist ja leider nur selbst gekauft ;) Und Danke!
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Katharina,
    ein tolles Design von Mairlynd,sehr schön umgesetzt. Diese Farben habe ich auch für mich entdeckt, ebenso Mairlynd. Und wie Du komme ich mit dem Bloggen nicht nach :))
    Hey, vielleicht läuft man sich in Münster über den Weg...ich plane ganz bald einen neuen Besuch, und bei Grete war ich auch noch nicht *schäm*
    Liebe Grüße,
    Sandra

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Sandra,
      ein Münster-Treffen fände ich super! Wir könnten dann auch ein "Grete-Meeting" planen :))
      Liebe Grüße zurück
      Katharina

      Löschen
  8. Liebe Katharina,
    Dein Tuch ist fantastisch! Danke für den Link zu den Arbeiten von Melanie Berg. Die macht wirklich schöne Tücher. Mir gefällt auch Deine ungewöhnliche Farbzusammenstellung. Sieht wirklich ganz toll aus!
    Liebe Grüße
    Anneli

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Anneli,
      Dankeschön! Beim Tücherstricken kann man so wunderbar auch mal etwas schräge Kombinationen ausprobieren ;)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  9. Dein QuickSilver sieht klasse aus, die Farben gefallen mir sehr gut :-) Wir sind übrigens scheinbar Partnerstrickerinnen, denn mein QuickSilver ist auch gerade fertig geworden, muss allerdings noch fotografiert werden. Das Muster ist wirklich toll, macht was her und ist gleichzeitig schön entspannend zu Stricken :-)

    Liebe Grüße und viel Freude mit Deinem QuickSilver, Brigitte

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Brigitte! Partnerstrickerinnen gefällt mir gut ;) Da bin ich ja mal äußerst gespannt auf Deins! Und ich fand das auch super zum Serienguck-Stricken geeignet!
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen