Collage

Collage

Montag, 23. November 2015

Frau Drosselgarten hatte Geburtstag

Eigentlich hatte natürlich nicht Frau Drosselgarten Geburtstag. 

Die reizende Traudi feierte den sechsten (!) Geburtstag ihres wunderbaren Blogs "Kreatives aus dem Drosselgarten". 

Ich habe sie schon lange in meiner Blogroll, weil ich finde, wenn man bei ihr vorbeischaut, bekommt man gleich gute Laune.
Sie wirkt immer wie jemand, bei dem man sehr, sehr gerne nachmittags zur ostfriesischen Teestunde vorbeischauen würde, um dann entspannt und mit (vermutlich) selbst gebackenen Keksen vollgestopft wieder nach Hause zu gehen. 

Und außerdem hätte man lauter neue Ideen für zu strickende Dinge.

Traudi hatte eine Verlosung mit lauter tollen selbst genähten Handstulpen. Und man konnte sogar angeben, welche man am liebsten hätte. Ich fand die pinken mit der schönen Oberflächengestaltung besonders hübsch und habe dann mal mitgemacht. Zu meiner Überraschung hatte ich Losglück.
Und am Samstag kam schon das Päckchen bei mir an.

Es kommen jetzt ganz viele Fotos, weil ich wohl noch nie ein derart liebevoll gepacktes Geschenkpäckchen bekommen habe!

Es gab nicht nur die schönen pinken Stulpen, sondern noch viel mehr.

Ein erster Blick ins Päckchen mit der netten Karte, da blitzt schon ein kleiner Holzstern hervor.






Ein kleiner genähter Umschlag mit einem wunderhübschen Häkelstern:



Als nächstes tauchte diese süße Engelchen-Tasche auf:




Darin ein perfekter kleiner Weihnachtsengel :)
Der bekommt einen prominenten Platz am Weihnachtsbaum.





Und dann kommen wir zum letzten kleinen Päckchen:



Die Farbe habe ich nicht so ganz gut fotografieren können. Die Stulpen sind im Original ein kleines bisschen heller. Jedenfalls ganz toll gemacht. Ich muss noch mal genau untersuchen, wie Traudi die Oberfläche so hinbekommen hat...

Sie passen super und sind sehr kuschelig. Ich fotografiere sie noch mal angezogen, aber da lackiere ich mir vorher die Fingernägel passend ;)




Auf diesem Wege noch mal ganz, ganz lieben Dank, liebe Traudi! 
Ich freu mich wie ein Schnitzel :))))

Kommentare:

  1. Hach, liebe Katharina,
    ein ganzer Post nur für mich, danke sehr.
    Ich freue mich dass Du Dich sooooo freust, Dir die Stulpen so gut gefallen und auch die anderen Dinge einen schönen Platz bei Dir bekommen.
    Also an der Stoff-Oberfläche habe ich nix gemacht - der Stoff war einfach so ;-))))) er gefiel mir so gut und ich musste ihn haben ;-)))

    Hab einen wundervollen Abend mit viel Wohlgefühl
    herzlichst Traudi

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Traudi,
    dann kann ich ja jetzt damit aufhören, den Stoff zu untersuchen ;) Ist jedenfalls toll, hätte ich auch genommen :)))
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen
  3. Herzlichen Glückwunsch zu deinem Losglück! ich habe gleich geknobelt wie man diese Oberfläche selber hinbekommen könnte. Wollstoff doppelt nehmen, ein schneiden und vielleicht anfilzen...ich hätte da noch einen Pullover mit dem man das probieren könnte. VG kaze

    AntwortenLöschen
  4. Gute Idee! Ich glaub, ich probiere das mal auf einem kleinen Stück mit trockenfilzen.
    Liebe Grüße
    Katharina

    AntwortenLöschen