Collage

Collage

Sonntag, 26. Mai 2019

Sommerjäckchen Knitalong 2019 - Finale!

(Unbezahlte Werbung, da Verlinkung zu Bezugsquellen für Wolle und Anleitung) 


HA! Punktlandung!!!

Ich hab es tatsächlich geschafft, zum Finale des großen Sommerjäckchen-Knitalong fertig zu werden 😀

Bis gestern Abend noch die Ärmelchen fertig gemacht und alles gedämpft. 
Das war das erste gestrickte Kleidungsstück nach gefühlten Ewigkeiten. 
Nach Unmengen an Mützen, Tüchern, Schals und Socken hat das jetzt richtig Spaß gemacht. Und ich bin äußerst zufrieden mit meinem Machwerk!

Einmal von vorne auf der Else
Einmal von der Seite

Und einmal von hinten
Am Ende fehlte mir zwar Wolle für längere Ärmel, weil ich ursprünglich was anderes mit der Wolle vorhatte, aber das finde ich im nachhinein sogar sehr nett für ein Frühlings/Sommerjäckchen. 

Und alles sitzt genau so wie ich es haben wollte. Die Wahrscheinlichkeit, dass ich noch eins für den Winter stricken werde ist ziemlich hoch.

Hier noch mal angezogen und halb schräg ;)

Sich von hinten fotografieren finde ich übrigens schwierig LoL
Nochmal zur Erinnerung: Die Anleitung ist Teazel von Bristol Ivy.
Allerdings mit kurzen Ärmeln.
Und die Wolle ist Cascade Eco. Ich hatte nur zwei Stränge. Bei langen Ärmeln würde man definitiv mehr brauchen.

Ansonsten bin ich heute komplett in selbst produzierter Kleidung: Selbst genähtes Shirt und selbst genähte Hose in dunkelblau zum senfgelben Jäckchen. Und ich fühle mich ausgesprochen wohl an meinem ganz persönlichen Me-Made-May-Tag ;)

So, jetzt verlinke ich mal zur großen Finalparty für den Knitalong beim Me-Made-Mittwoch. Und geh die anderen Finalteilnehmer bewundern :)


Kommentare:

  1. Sieht aus wie der perfekte Überwurf für Sommerabende. Sehr schön.
    Liebe Grüße
    Elke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Elke, es verhindert auf jeden Fall einen kalten Rücken ;)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  2. Tolle Wolle, Das Jäckchen steht dir sehr gut und war mit der Wolle sicherlich auch nicht so fummelig. Die Farbe finde ich auch richtig genaial, vor allem zu dem blauen Outfit, kann die Freude richtig nachempfinden! LG Sarah

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke! Und die Wolle ließ sich wirklich prima verstricken. Wenn sie sich jetzt noch auf Dauer ordentlich benimmt und nicht pillt, darf die noch mal in einer anderen Farbe ins Sortiment.
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  3. Ich finde deine zwangsweise Änderung zu Kurzarm interessant. Vielleicht sogar in der warmen Jahreszeit alltagstauglicher als eine langärmlige Jacke. Mir gefällts.
    Liebe Grüße
    Susan

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Danke, liebe Susan! Ich finde es auch so gut, dass ein anderes kurzärmeliges Strickjäckchen folgen wird ;)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
  4. Ganz ungewöhnlich und sehr interessanter Überwurf. Und tolle Farbe! LG Anke

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dankeschön! Ich hab auch momentan ganz viel Spaß dran. Lässt sich gut kombinieren :)
      Liebe Grüße
      Katharina

      Löschen
    2. Die Lösung mit den Ärmeln finde ich ganz spannend, manchmal sind solche Zwangsänderungen sehr gut.

      LG, Heike

      Löschen